Aktuelles: Unstrut-Hainich-Kreis

Die Favoriten behaupten sich

Veröffentlicht am 16.10.2022

Bei den Kreismeisterschaften der Tischtennis-Senioren in Oberdorla bleiben die großen Überraschungen aus. Die Einzeltitel gehen an Hartmann, Rindermann, Schreiber und Kosa. Einzige Frau sorgt für Furore. Oberdorla. Ein Rekordteilnehmerfeld, zahlreiche Favoritensiege, positive Überraschungen und tolles Tischtennis – viel besser kann das Fazit zu den Kreismeisterschaften der Senioren in der Vogtei-Halle zu Oberdorla kaum ausfallen. „Ich […]

Mehr lesen …

Die Favoriten holen die Titel

Veröffentlicht am 12.10.2022

Bei den Tischtennis-Meisterschaften der Damen und Herren im Unstrut-Hainich-Kreis tragen Sandra Schröter und Ivo Quett vom Post SV Mühlhausen die Pokale davon. Arne Lorenz vom TTV TWB Bad Langensalza spielt ein starkes Turnier. Gold im Doppel geht an Simon Stützer/Maximilian Brüning. Von Thomas Stecher Mühlhausen. Sandra Schröter bei den Damen und Ivo Quett in der […]

Mehr lesen …

Blau-Weiße Reserve holt Double

Veröffentlicht am 12.04.2022

Die Mühlhäuser gewinnen nach der Meisterschaft in der Tischtennis-Kreisoberliga nun auch den Kreispokal. Junge Bad Langensalzaer erobern Silber vor der VSG Oberdorla und Herbsleben III. Olaf Schreiber bleibt im Einzel ungeschlagen. Von Thomas Stecher Mühlhausen. Tischtennis auf gutem Niveau, beste Stimmung und einen Favoritensieg – alles das hielt die Endrunde um den Tischtennis-Pokal des Kreisfachverbandes […]

Mehr lesen …

Favoriten behaupten sich klar

Veröffentlicht am 21.03.2022

Von Thomas Stecher Mühlhausen. Die Vierer-Endrunde um den Tischtennis-Pokal des Kreisfachverbandes Unstrut-Hainich (KFV) ist komplett. Am 9. April werden sich Kreismeister SV Blau-Weiß Mühlhausen II, die VSG 1882 Oberdorla, die Reserve des TTV TWB Bad Langensalza sowie die dritte Vertretung von Verbandsligist TTSV Herbsleben in der Bundesliga-Halle am Kristanplatz sportlich um den „Pott“ streiten dürfen. […]

Mehr lesen …

Helbig souverän zu zwei Thüringer Titeln

Veröffentlicht am 21.03.2022

Der Verbandsliga-Spieler des TTSV Herbsleben ist bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der Senioren in der Altersklasse 45 weder im Einzel, noch im Doppel zu schlagen. Christian Sippel, Steven Lehnert und Jens Nölker ebenfalls für die Mitteldeutschen in Döbeln qualifiziert. Von Thomas Stecher Bad Berka. Von zahlreichen Absagen im Vorfeld gekennzeichnet waren die Landesmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren […]

Mehr lesen …