Aktuelles: Unstrut-Hainich-Kreis

SSV Schlotheim würde auf den Aufstieg verzichten

Veröffentlicht am 23.12.2020

Nur zwei Siege fehlen dem SSV Schlotheim noch zur Verbandsliga-Meisterschaft. Auf einen Aufstieg würde das Team aber wohl verzichten. Wenn die Spieler des Tischtennis-Verbandsligisten SSV Schlotheim auf die aktuelle Tabelle der West-Staffel schauen, dann dürften sie gleichermaßen Freude und auch ein wenig Stolz empfinden. Mit 12:0-Punkten thronen die Schlotheimer unangefochten auf dem ersten Rang, sind […]

Mehr lesen …

Herzliche Glückwünsche an Günter Zickler

Veröffentlicht am 6.12.2020

Der langjährige Vorsitzende des Fachverbandes Tischtennis im Unstrut-Hainich-Kreis feiert am Nikolaus-Tag seinen 60. Geburtstag und wird mit der Ehrenmedaille des Kreissportbundes bedacht Von Maria Stecher // Fotos: KFV Bad Tennstedt. Die Sport-Gemeinschaft des Unstrut-Hainich-Kreises, speziell die Tischtennis-Familie, gratulieren Günter Zickler aus Bad Tennstedt herzlich zu seinem 60. Geburtstag. „Wir wünschen ihm vor allem Gesundheit, Zufriedenheit, […]

Mehr lesen …

Hochklassiger Doppelspieltag wartet auf Post-Express

Veröffentlicht am 3.12.2020

In der Tischtennis-Bundesliga empfängt das Schreyer-Quartett am Freitagabend die TTF Ochsenhausen. Am Sonntag wird Rekordmeister und Tabellenführer Borussia Düsseldorf am Kristanplatz vorstellig. Beide Begegnungen müssen ohne Zuschauer stattfinden Von Thomas Stecher & Christian Habel (Fotos) Mühlhausen. Als Tabellensechster der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) mit 8:8-Punkten und 16:14-Spielen geht der Post SV Mühlhausen in ein intensives Doppelwochenende. Am […]

Mehr lesen …

Und wieder lockt Orenburg

Veröffentlicht am 18.11.2020

In der Champions League hat es der Post SV zum dritten Mal in Folge mit Europas Übermannschaft zu tun. Wiedersehen mit Leka Enea TDM aus Spanien. Hohe Hürde gegen polnisches Top-Team Von Thomas Stecher, Christian Habel (Foto) & ETTU (Grafik) Luxemburg. Der Post SV hat auch bei seiner dritten Teilnahme an der Tischtennis-Champions-League (TTCLM) eine […]

Mehr lesen …

Bundesliga-Reserve hat Oberliga im Visier

Veröffentlicht am 13.11.2020

Die zweite Mannschaft des Post SV Mühlhausen ist als Tabellenführer der Tischtennis-Thüringenliga in die November-Pause gegangen. Verbandsligisten aus dem Eichsfeld und dem Unstrut-Hainich-Kreis stehen gut da – der SSV Schlotheim liegt auf Platz eins, Neuling Wingerode hat sich gut eingefunden Von Thomas Stecher & Christian Habel (Foto) Landkreis. Die bundesweite November-Zwangspause für den Amateursport – […]

Mehr lesen …