Sportler des Jahres 2017 gekürt

Veröffentlicht am 24.04.2019 im Bereich Aktuelles

Mit einer großartigen, stimmungsvollen Party wurden am 24.03.18 im Kulturhof Kosma die Sportler des Jahres gekürt. Unter den rund 450 Gästen waren auch die Nominierten Sportler aus unseren Sportverband. Immerhin hatten die Leistungen der 1.Mannschaft von Aufbau Altenburg, als Aufsteiger in die TT-Oberliga und die von Frank Burkhardt, als Thüringer Seniorenmeister in der AK 65 gereicht,  um als Kandidaten für die 27. Sportlerumfrage vom Kreissportbund, OVZ und OTZ, nominiert zu werden. Nach der Begrüßung der Gäste und Sportler und einigen doch mahnende Worte, durch den Vorsitzenden des KSB, Dr. Hendrik Baum, begann ein unterhaltsames Programm in dem die Sportlerehrung eingeschlossen war. Die Aufsteiger in die TT-Oberliga, mit den Spielern Patrick Wohlfahrt, Patrick Stein, MF Horst Voigt, Marius Marth , Juan Carlos Brente und Steffen Wagner erreichten einen hervorragenden 2. Platz und mussten sich nur der Mannschaft des 1 .TSC Schwarz-Gold Altenburg geschlagen geben. Frank Burkhard vom TTSG Schmölln/Thonh. erreichte in der Kategorie Sportler des Jahres einen den 6.Platz. Der Vorstand des KTTV Altenburg e.V., vertreten durch den Kreiswart, gratulierte ganz herzlich zur Nominierung und Ehrung anlässlich der Sport Party 2018 und wünschte Allen weiterhin große sportliche Erfolge, auch im Namen der TT-Gemeinde Altenburger Land.

Fotos: Mario Jahn


Im Bild der Jubel nach der Bekanntgabe des 2. Platz

Im Bild die Ehrung durch den Verlagsleiter der OVZ